Neuer Vorstand bei Bündnis 90/Die Grünen Ortsverband Neunkirchen

Mit einem Vorstand aus drei neuen Vorsitzenden wird der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen künftig in Neunkirchen agieren und damit die Weichen für die bevorstehende Bundestags- und Kommunalwahl stellen. Der achtzehnjährige Nico Wettmann, der zuvor das Amt des Sprechers der Grünen Jugend Neunkirchen inne hatte, wurde zum Vorsitzenden des Ortsverbands gewählt. Zusammen mit Olaf Plomann, der als Vorsitzender und Schatzmeister, und Philip Kjumjurdjyski, der zum Vorsitzenden und Pressesprecher gewählt wurde, bilden sie gemeinsam den Vorstand. Dies haben die OV-Mitglieder auf ihrer Mitgliederversammlung am 18. April in Neunkirchen beschlossen.

Nach jahrelanger Vorstandsarbeit traten die beiden Mitglieder der Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen Gabi Jung und Dirk Riefer nicht erneut zur Wahl an. Grund hierfür gaben beide private und berufliche Gründe, sowie die Arbeit im Stadtrat an. Beide möchten sich in Zukunft u.a. verstärkt auf ihre Tätigkeit im Stadtrat konzentrieren.

„Wir bedanken uns bei Gabi Jung und Dirk Riefer für ihre tatkräftige Vorstandsarbeit und freuen uns, dass wir die Stadtratsmitglieder etwas entlasten und unterstützen können. Gemeinsam übernehmen wir Verantwortung und setzten uns aktiv für Grüne Politik in Neunkirchen ein.“, so der Vorstand.

Eine der ersten Aufgaben des frisch gewählten Vorstands wird darin bestehen, eine tragfähige Arbeitsstruktur zu entwickeln und sich gemeinsam mit dem Ortsverband den anstehenden Themen zu widmen, sowie enger mit der Grünen Jugend Neunkirchen zusammenzuarbeiten.

Verwandte Artikel